Falsche Darstellung von "Wachstum"

Immer wieder verwenden Journalisten falsche Formulierungen oder Bezüge zur Darstellung von Wachstum.

 

Hier am Beispiel von finanzen.net

 

Ein Versehen ist auszuschließen, da die falsche Darstellung im Text auch noch bezogen auf das Vor-Quartal verwendet wird.

 

Nein, Chinas Wirtschaft wächst nicht um über 6 Prozent im Quartal - also je Quartal. Dann wären das im Jahr über 24 Prozent. 

 

Vielleicht wurde das auch einfach nur von dpa so übernommen - umso schlimmer für den Redaktionsverantwortlichen, wenn man Schwachsinn ohne Kontrolle übernimmt.

 

Aufforderung: Bitte, liebe Journalisten, stellt so etwas in Zukunft richtig dar, sonst braucht es Euch nicht.

 

Screenshot Artikel finanzen.net - Falsche Darstellung von Wachstum
Screenshot Artikel finanzen.net - Falsche Darstellung von Wachstum

mehr lesen 0 Kommentare

Wo man kein WC erwartet

Gesehen im Hotel Scandic Nordkapp
Gesehen im Hotel Scandic Nordkapp
mehr lesen 0 Kommentare

Start meines Kingsight Blogs

mehr lesen 0 Kommentare